Australische Topmarke ADD-COM Callcenter Headsets jetzt in der Distribution VoIPDistri.com

ADD-COM ADD-800 Performance Plus II Call Center Headset

ADD-COM ADD-800 Performance Plus II Call Center Headset

Im Rahmen des täglichen Projektgeschäftes hat VoIPDistri.com Mitte 2009 die Firma ADD-COM – den australischen Hersteller fĂĽr Headsets und Zubehör – entdeckt.

VoIPDistri.com hat Produkte von ADD-COM bereits bei verschiedenen Projekten gemeinsam mit Partnern erfolgreich zum Einsatz gebracht, diese nur dadurch gewinnen können. Bedingt durch die hohe Produktqualität und das besonders interessante Preis-Leistungs-Verhältnis.

Bislang ist ADD-COM vor Allem auf dem Heimatmarkt in Australien, im Asien-Pazifik-Raum und in den USA aktiv. In Australien haben sie einen Marktanteil von rund 45%, sind damit sogar stärker als die bekannten 2 Topmarken hierzulande.

Das gemeinsame Ziel von VoIPDistri.com und ADD-COM ist es, ADD-COM als dritte/ vierte Headset-Marke in Deutschland, Österreich und der Schweiz mit Fachhändlern aufzubauen und langfristig zu positionieren.

Die Headsets werden in den selben Werken und teilweise mit den gleichen Komponenten hergestellt wie Produkte vom deutschen Marktführer, entsprechend ist die Produktqualität vergleichbar. Wesentlicher Vorteil ist der Preis, welches gerade bei Call Center Installationen über die Menge interessant ist.

Der alternative Profi Headset-Hersteller ADD-COM Argumentiert durch sehr hohe Produktqualität und das besonders interessante Preis-Leistungs-Verhältnis. Das ADD-COM ADD-8×0 Performance Plus Headsets erweist sich im Stresstest als besonders robust und hält Boden Gewaltaufschläge und das am Sprechröhrchen herumgebiege stand. Hier steht das Wort Performance fĂĽr Dauerhaftigkeit. Es ist ein typisches Call Center Geräte.

Die beiden Serien ADD-1×0 und ADD-2×0 (beide Quantum Serien) sind mehr fĂĽr den Einsatz in EinzelbĂĽros gedacht, schluĂźendlich kommt hier auch mehr ein Designansatz heraus. Es gibt keine bekannten „Sollbruchstellen“. Von Kunden werden beide Serien gern wegen des herausragend geringen Gewichtes genommen. Hier findet auch das AddLock-System seinen Einsatz.  Das ist einfach ein schicker Name fĂĽr die Kupplung der monauralen Varianten ADD-100 und ADD-200, um zwischen der Trageform KopfbĂĽgel und OhrbĂĽgel zu wechseln.

Die Newfonic Headsets sind wirklich die Basic-Varianten. Dies schlägt sich deutlich im Preis nieder. Hinsichtlich der Belastbarkeit sind diese jedoch nicht so anfällig als wie man erstmals annimmt. Das Sprechröhrchen ist durch das flexible Metall biegbar und bricht damit nicht so leicht ab. Man kann jedoch nicht darüber hinwegtäuschen, gerade bei der binauralen Variante (bei der zwei Kabel von den Ohrmuscheln wegleiten) erkennt man, daß man sich hier im unteren Preissegment befindet.

Der Headset-Beutel ist ein Zubehörartikel der im Lieferumfang der Headsets enthalten ist.

ADD-COM Headsets sind u.a. AVAYA- und SNOM-getestete Produkte, mit zertifiziertem Kompatibilitätsnachweis.

Da der Hersteller in Australien sitzt, sind die ADD-COM Headsets auf den Deutschen/ Europäische Markt relativ fremd. Aus diesem Grund findet sich in der ADD-COM Kompatibilitätsliste zahlreiche Produkte, die hier bei uns absolut nicht relevant sind und umgekehrt können weitere Telefon-Hersteller beim Value-Added IP-TK Distributor VoIPDistri.com   auf Hersteller-Kompatibilität (Telefone und Headsets) angefragt werden.

Sie sind sind EDV-Dienstleister oder ein Systemhaus und benötigen ADD-COM Vertriebs Unterstützung , so steht Ihnen VoIPDistri.com in Ihrem Projektgeschäft zur Seite.

Registrieren Sie sich sich noch heute für Ihren persönlichen VoIPDistri.com Fachhandels-Zugang* und profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung in Sachen Voice over IP! * Gewerbeschein oder Handelsregister notwendig.

Zugang fĂĽr den Fachhandel
Registrierung – VoIP Fachhandels-Zugang

 

Weitere Informationen finden Sie unter www.voipdistri.com offizieller ADD-COM Distributor fĂĽr Deutschland, Ă–sterreich und Schweiz oder im Online Shop:  http://shop.voipdistri.com/Computer–und-Telefon-Headsets/ADDCOM/

Kommentar schreiben